Nachrichten

Wir kühlen den Flughafen Hannover

Seit den Hitzeschäden vor zwei Wochen wird der Flughafen Hannover mit Wasser gekühlt, genauer die Landebahn Nord. Hierzu werden zwei Fahrzeuge mit Wassertanks eingesetzt. Die Fassungsvermögen betragen je 10.000 und 24.000 Liter. Durch die Wässerung kann die Temperatur um ca. 5 Grad Celsius gekühlt werden.

Weiterlesen: Wir kühlen den Flughafen Hannover

Neue Schlepper

Heute fand die offizielle Übergabe von 4 neuen Schleppern statt. Holger Grunwald von der Fa. Schröder übergab an Daniela und Marc Jens Ebbecke die 3 Fendt Vario 724 Profi Plus, sowie den Fendt Vario 930 Profi Plus.

Weiterlesen: Neue Schlepper

Neuzugänge

Neuzugang und voll im Einsatz der Fendt Vario 930 mit Mähkombination von Krone, sowie die Press- Wickelkombination von Krone.

Weiterlesen: Neuzugänge

Die neue 8 reihige Maisdrille von Amazone ED 6000-2C Super

Die neue 8 reihige Maisdrille von Amazone ED 6000-2C Super ist nun schon seit 2 Wochen im Einsatz. Sie Unterstützt unsere 6 reihige 452-K und 8 reihige 602-K von Amazone.

Düngertank: 1100 L
Saatgutbehälter: 60 L
Leergewicht: 3140 Kg
Schardruck: 83 bis 148 Kg

In der „Super“-Ausführung hat die Maschine Isobus, den hydraulischen Gebläse- und Vereinzelungsantrieb sowie eine elektrische Düngerdosierung.

Vereinzelung & Saatgutvorrat: Die Saatkästen bieten mit 60 l den größten Vorrat und die niedrigste Einfüllhöhe. Das liegt an der tiefen Positionierung der Vereinzelungseinheit, was den Körnern eine sehr geringe Fallhöhe bringt. Für Mais gibt es drei Vereinzelungsscheiben mit unterschiedlichen Bohrungen.

Schare & Saatguteinbettung: Beim Contour-Säaggregat setzt Amazone auf ein Längs-Tandem: Vordere Tiefenführungsrolle und Andruckrollen pendeln in Fahrtrichtung. Das Kräfteverhältnis lässt sich einstellen. Für leichte Böden gibt es eine zweite Tiefen- führungsrolle. Hinter den vorlaufenden V-Scheiben formt ein etwas tiefer liegendes Schar die Furche aus. Die Zwischenandruckrolle ist aus Gummi und hat eine dreistufige Federbelastung sowie eine Parkposition.

Düngerdosierung & Düngerschare: Der Düngertank sitzt nah am Schlepper. Dank elektrischer Düngerdosierung kann man die Menge während der Fahrt anpassen. Das Abdrehen mit zwei Schalen ist sehr gut gelöst.

Der neue AK 510 BioPower

Der neue AK 510 BioPower widmet sich besonders gerne Grün-, Garten- und Holzabfällen. Mit unseren Ausstattungsoptionen und der, lastabhängigen Materialzuführung lässt sich die Maschine perfekt für jede Aufgabe einrichten – und das in nicht einmal 15 Minuten!

Der AK 510 BioPower kann sich in jeder Hinsicht sehen lassen: Die Schlegeltrommel wiegt rund 2,5 t, schafft aber trotzdem etwa 1.000 Umdrehungen in der Minute. 36 freischwingende Schlegel sind an ihr befestigt und sorgen dafür, dass selbst großformatiges Eingangsmaterial sofort klein bei gibt. 

Für den richtigen Dreh beim AK 510 BioPower sorgt ein kraftvolles Mercedes-Benz-Aggregat mit besonders hohem Wirkungsgrad. Hydraulik, Steuerung und Sicherheitssysteme kommen ebenfalls von namhaften Herstellern, so dass sich Wartungs- und Standzeiten auch beim intensiven Dauerbetrieb im minimalen Rahmen bewegen. 

Termine und Veranstaltungen

- z.Zt. keine Einträge -

So erreichen Sie uns

Postanschrift LU Ebbecke GmbH&Co.KG
Am Brinke 19 | 30826 Garbsen
Telefon05131 - 455 435
Telefax05131 - 451 664

 

E-MailDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!